E-Mail
Montag, den 11. April 2011 um 06:44 Uhr
Im Fach Maschinenbau hat es in den vergangenen Jahren einen Run auf die Universitäten gegeben. Inzwischen gibt es hier fast so viele Studenten wie Beschäftigte. Bei Mathematikern, Chemikern, Physikern sowie anderen Naturwissenschaftlern gibt es sogar mehr Studierende als Arbeitnehmer. Angesichts der wohl zu erwartenden Fachkräfteschwemme könnte sich die Abwanderung von Fachkräften ins Ausland noch verstärken. Fachkräfte wandern deshalb aus Deutschland ab, weil es an Arbeitsplätzen hierzulande mangelt – jedenfalls an attraktiven. Mehr dazu finden Sie hier. (Handelsblatt, 18.02.2011)

Zurück zum News-Bereich

 
 Online Profile               


 
800px-Xing_logo   LinkedIN-logo   facebook-icon
 
  brainguide

  managerseminare

  trainerauskunft

  dozentenscout´

  Trainertreffen

  Jetzt zum Newsletter anmelden

 

 Kontakt                   

 Tel:         +49 89 9 54 21 800
 Skype:     InterCultConsult